Edelsteine haben ihre ganz besondere, eigene Energie und Schwingung. Durch ihre spezielle Kristallstruktur ist ihre Frequenz besonders fein und klar. So sind Kristalle wahre Kraftsteine. Ich zeige dir ein Ritual mit Edelsteinen, das dich darin unterstützen kann, dich immer wieder neu auszurichten und den Energiefluss der Steine für dich zu nutzen.

RITUALE MIT EDELSTEINEN

Dein Ritual:
So nutzt du die Energie der Edelsteine für dich

06/05/2021

Wir leben in einer wundervollen Welt voller Schwingungen und Energien, alles pulsiert, bewegt, verändert sich stetig. Auch unser Körper vibriert und sendet in jeder Millisekunde tausende elektrische Impulse aus. Jede_r von uns schwingt auf einer ganz einzigartigen Frequenz.

Du kannst deine Kristalle wunderbar auf bestimmte Stellen deines Körper legen, um dein eigenes Energiefeld wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Platziere sie dabei auf eines oder mehrere deiner Chakren, in deine Hände oder auf andere, ganz intuitiv ausgewählte Stellen.

Wähle den Stein entweder nach deinem Thema bzw. seinen Energien, z.B. ist der Amethyst wunderbar für das Auflegen auf dein 3. Auge, oder der Rosenquarz für ein offenes Herz. Fühlst du dich erschöpft, kann der Citrin der passende Stein sein, steht dir eine wichtige Entscheidung bevor, kann das Tigerauge behilflich sein.

Oder aber du wählst ganz intuitiv, indem du in Ruhe in dich hineinspürst, welchen Stein sich dein System auf welcher Stelle wünscht. Du darfst dir sicher sein, es gibt hier keinen „falschen“ Weg. Vertraue deiner eigenen intuitiven Wahrnehmung, dass sie dir die genau richtige Entscheidung schenkt.

Auf meiner Website unter der Kategorie “Wissen” stelle ich dir unterschiedliche Edelsteine mit ihren wunderbaren Wirkungen vor. Du kannst dich dort informieren und die passenden Steine für dich und dein Leben auswählen.

LEITFRAGEN ZUR AUSWAHL DER EDELSTEINE

Diese Fragen können dir helfen, die passenden Steine für den Tag auszuwählen:

  • Wie fühle ich mich heute?
  • Wie möchte ich mich fühlen?
  • Wovon brauche ich mehr in meinem Leben?
  • Wie kann mir ein Stein heute dienen?
  • Am Morgen: Welcher Herausforderung darf ich mich heute stellen?
  • Am Abend: Was möchte ich von diesem Tag mitnehmen? Was möchte ich loslassen?

DEIN RITUAL MIT HEILSTEINEN

  1. Zeit für Ruhe und Geborgenheit
    Nimm dir einen ruhigen, ungestörten Moment, lege oder setze dich bequem hin und platziere deinen Wegbegleiter-Stein auf deinem Körper.
  2. Atme und spüre
    Schließe deine Augen, atme tief und ruhig und beobachte, was geschieht. Nimm wahr, wie dein Kristall nach und nach seine Schwingung an dich abgibt. Vielleicht spürst du Wärme oder Kälte, vielleicht ein Kribbeln.
  3. Vertraue auf die Kraft der Steine
    Verweile einige Minuten ganz entspannt und erlaube dir, die Kraft der Kristalle auf dich wirken zu lassen.
  4. Spüre Dankbarkeit
    Sobald du genug Harmonie getankt hast, bedanke dich innerlich bei deinem Wegbegleiter, nimm einige tiefe Atemzüge und kehre zurück.
  5. Nimm die Energie mit in den Alltag
    So kannst du ganz aufgeladen und gestärkt deinen Alltag wiederaufnehmen.
  6. Reflektiere
    Was sind deine Erfahrungen mit der Schwingung der Kristalle?



BLOG


Malas für Männer: Ein Werkzeug für deinen spirituellen Weg


Viele wunderbare Frauen kommen zu mir und wünschen sich zur Unterstützung einen Wegbegleiter. In diesem Beitrag erzähle ich, warum Malas ein ebenso wertvolles Werkzeug für Männer sind und warum ich mir wünsche, noch viele von ihnen dazu zu inspirieren, die wunderbare Kraft der Edelsteine zu nutzen, um sich mit all ihren Facetten liebevoll zu verbinden.
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü